Mauritius

63 Angelausflüge

Suche beliebteste Angelausflüge in Mauritius

100%-iger Schlechtwetterschutz

Absage wegen schlechtem Wetter?
Wir helfen Ihnen die Reise zu verschieben, oder erstatten Ihnen den Preis.

Sofortige Bestätigung

Keine Unsicherheit.
Sichern Sie sich Ihren Angelausflug in einem Schritt.

Bestpreisgarantie

Sie haben den gleichen Ausflug billiger gefunden?
Wir erstatten Ihnen die Differenz!

Beliebteste Orte in Mauritius

Beliebteste Angebote in Mauritius

Angeln in Mauritius

Mit gleich zwei UNESCO Weltkulturerben ist Mauritius wirklich eine Sehenswürdigkeit an sich. Und auch das Meer um Mauritius steht dem in nichts nach. Jeder der ernsthaft an Speer- oder Schwertfischangeln interessiert ist, sollte die Insel zumindest einmal besucht haben. Immerhin ist der örtliche Rekord für Blauen Marlin bei 1355 Pfund nur knapp hinter dem Weltrekord. Wenn Sie auf eine wirkliche Herausforderung aus sind müssen Sie nicht länger suchen. Wo angelt man am besten in Mauritius? Die schnelle Antwort auf diese Frage wäre – überall. Die ausführliche Antwort gibt Ihnen im Folgenden einen kurzen Überblick über die besten Stellen, die Sie während Ihres Urlaubs in Mauritius unbedingt gesehen haben sollten.

Angeln in Le Morne Brabant

Die Le Morne Brabant Halbinsel ist der Ort an dem Legenden wahr werden. Hier werden die meisten großen Merline gefangen, was die Halbinsel unter Anglern berühmt macht. Wenn Sie mehr daran interessiert sind Thunfisch zu angeln, dann ist Le Morne ebenfalls der richtige Ort für Sie. Tatsächlich kann man dort auch Hundszahn-Thunfische in Weltrekord Größe fangen. Falls das noch nicht genug sein sollte, kommen noch Gelbflossen-Thun und Echter Bonito dazu.

Angeln im Bezirk Pamplemousses

Der nordwestliche Teil der Insel bildet den Bezirk Pamplemousses. Neben dem wunderschönen Botanischen Garten finden Sie hier die zweitgrößte Konzentration an Angelbooten. Wohingegen der südliche Teil der Insel Heimat der Marline ist, bewegen sich die anderen großen Fische auch nach Norden.

Die Grand Baie Gegend ist der Startpunkt für Ausflüge auf der Suche nach Wahoo, Mahi Mahi, Barrakuda und einer großen Vielzahl von Haien. Die beste Zeit für Wahoo ist definitiv zwischen September und Januar, während man Mahi Mahi das ganze Jahr über finden kann.

Angeln in Flacq

Zu guter Letzt ist noch der Bezirk Flacq an der Ostküste der Insel zu erwähnen. Hier gibt es die Möglichkeit ein wenig von allem zu angeln. Es gibt immer interessante Arten im Wasser, ob es Thunfisch, Bonito, Haie, Mahi Mahi oder Marlin ist. Wenn Sie besonders viel Glück haben ist das nächste Mal sogar ein Schwertfisch an der Angel.

Seien Sie nicht zu überrascht, wenn Sie viele Touristen an den örtlichen Stegen sehen. Sie sind vermutlich auf dem Weg zur Île aux Cerfs, einer Insel in der größten Lagune Mauritius. Diese Insel befindet sich in Privatbesitz und lockt auch viele der Ortsansässigen mit der breiten Auswahl an angebotenen Wassersportaktivitäten an.

Mauritius ist einer der Orte an dem es immer etwas neues zu sehen und zu tun gibt. Angler sind beschäftigt damit neue Rekorde aufzustellen und Touristen beeilen sich alles zu sehen, bevor sie nach Hause zurück müssen. Wenn Sie Ihr Leben mit neuen Erfahrungen bereichern wollen und nebenher auf Weltklassen-Niveau Angeln möchten, gibt es keinen besseren Ort dafür.

Mauritius
4.28
Basierend auf 15414 Bewertungen von FishingBooker Anglern

Mauritius Angelsaisonen

Es ist Sommer in Mauritius. Das bedeutet Hochsaison für große Fische. Blauer Marlin, Fächerfisch, Speerfisch, Bullenhai und Hundszahn-Thunfisch bevölkern das Meer.
Zu Marlin, Speerfisch und Co. gesellt sich langsam der Tigerhai dazu. Passen Sie auf und lassen Sie sich Ihren Fang nicht vom Haken fressen. Oder Sie machen sich direkt auf die Suche nach dem großen Räuber.
Fächer- und Speerfische kommen jetzt weniger vor, dafür fängt die Hochsaison für Thunfisch an. Zum Hundszahn-Thun kommen Gelbflossen-Thun und Echter Bonito dazu. Letzter Monat der aktuellen Saison für Blauen Marlin.
Der Blaue Marlin verabschiedet sich und macht Platz für Mahi Mahi. Hundszahn-Thun und Tigerhai sind beide jetzt weniger zu sehen. Gelbflossen-Thun und Echter Bonito haben dafür Hochsaison.
Schwarzer Marlin ist hin und wieder zu sehen. Gelbflossen-Thunfisch hat noch diesen Monat Hochsaison, während der Echte Bonito schon weniger zu finden ist. Mahi Mahi sind in großen Zahlen unterwegs.
Mahi Mahi hat noch immer Hochsaison, während Gelbflossen-Thun ein wenig seltener wird, aber immer noch gut zu angeln ist. Auch ein Barrakuda kann bei Ihnen am Haken landen.
Es ist Winterzeit auf Mauritius. Echter Bonito ist wieder zahlreich vorhanden, Mahi Mahi sind in top Form und Barracudas fliegen durch das Wasser. Zum Glück ist die Temperatur auf Mauritius kein Hindernis.
August ist der Beginn der verhältnismäßig kurzen Hammerhai Saison. Zusammen mit Mahi Mahi und Echtem Bonito sorgen sie für ein abwechslungsreiches Angelerlebnis.
Im September ist Start der Hochsaison für Wahoo. Blauer Marlin und Hundszahn-Thun kommen auch langsam wieder häufiger vor. Hammerhai und Mahi Mahi sind natürlich auch noch da und runden das Angebot ab.
Die Wahoo Saison ist in jetzt vollem Gange. Es geht auf den Sommer zu, daher sind Segelfisch und Speerfisch ab Oktober wieder häufiger am Haken. Letzter Monat der Hammerhai Saison.
Hammerhaie sind etwas seltener zu finden, dafür beginnt jetzt die Hochsaison für Hundszahn-Thunfisch. Echter Bonito und Mahi Mahi sind in großen Mengen zu finden und sorgen für aufregende Ausflüge.
Im Dezember geht die Hochsaison für Blauen Marlin, Speer- und Fächerfische los. Bis März tummeln sich Großfische aller Art um Mauritius. Langsam kehrt auch der Gelbflossen-Thunfisch zurück.

Mauritius Angelkalender

Loading Fish Calendar!
Please Wait...

Was andere Angler über Mauritius berichten

"day fishing 5/2/20"

Stuart M. angelte mit Billfish am Februar 5, 2020

Yes i would recommend going there in February

"Full day"

Magnus W. angelte mit Royal Big Game Fishing - Royal II am Januar 24, 2020

Be prepered and well trained......this is fun for real

"Half day trip with very kind Captain Amaury De Cambiaire, Grande Riviere Noire"

Jens S. angelte mit Marlin Cruise am Januar 4, 2020

Don´t expect to catch always Blue Marlen, we got a 21.3 kg Giant Trevallor and it was picked up for Restaurant after taking Picture. The Ocean has many surprises and this is what you should looking for. Perhaps the list of fishes to be cought there should be Extended after that catch.

"Full day trip"

Sharon L. angelte mit Club 1034 – Lady Diana am September 9, 2019

To pick a day where the weather is good failing which be prepared for rough seas and possibility of sea sickness which is unfortunate ??

Beliebteste Angelmethoden in Mauritius

  1. Hochseeangeln

Beliebteste Arten in Mauritius

Dolphin (Mahi Mahi)

Goldmakrele (Mahi Mahi)

Tuna (Yellowfin)

Gelbflossen-Thunfisch

Marlin (Blue)

Marlin (Blauer)

Wahoo

Wahoo

Sailfish

Fächerfisch

Marlin (Black)

Marlin (Schwarzer)

Tuna (Skipjack)

Echter Bonito

Tuna (Dogtooth)

Hundszahn-Thunfisch